«

»

Sep 18 2016

Beitrag drucken

Rochade 6 startet mit Kantersieg

5,5:0,5 Sieg gegen Steinfurt 4

Das konnte niemand für das erste Spiel der Bezirksklasse Steinfurt erwarten. Mit einem jederzeit ungefährdeten 5,5:0,5 startete die 6. Seniorenmannschaft des SC Rochade in die neue Spielzeit. Allerdings muss fairer weise gesagt werden, dass der Gast aus der Kreisstadt arg ersatzgeschwächt antreten musste.

Den Punktereigen eröffnete an Brett 5 Gerd Sieg. Gegen seinen recht unerfahrenen jungen Gegner stand er von Beginn an besser. Nach eindeutigen Materialgewinn holte er sich den ersten vollen Punkt.
Luca Kleimann, an diesem Tag an Brett 5 spielend, eignete sich in ausgeglichener Stellung auf ein gerechtes Remis. Dann ging es im Eilschritt zur Entscheidung.
Werner Remmes am 6. Brett dominierte den Steinfurter Nachwuchsspieler nach Belieben. Seinen riesigen Materialvorteil nutzte er dann für den finalen Mattangriff.
Den entscheidenden Punkt zum Mannschaftserfolg fuhr dann an Brett 2 Peter Ortmeier ein. Nach einem groben Patzer streckte der Steinfurter unverzüglich die Hand zum Zeichen der Aufgabe. An den beiden verbliebenen Brettern dauerte es dann noch eine Weile, bis der jeweils klare Materialvorteil in einen Erfolg umgemünzt werden konnte.
Helmut Nieland an Brett 3 hatte eine Schwerfigur mehr auf dem Brett, doch der Steinfurter wehrte sich verzweifelt. Erst als die Lage völlig hoffnungslos wurde, gab auch er die Partie verloren. Den Schlusspunkt des Tages setzte am Spitzenbrett Christian Wienker. Trotz erdrückender Materialüberlegenheit wollte der Gegner die Waffen nicht strecken. Da Wienker zunächst nicht den Weg zum krönenden Abschluss fand, gingen noch eine ganze Züge ins Feld, bis er den „Sack zumachen“ konnte. Damit war der letztlich einseitige Mannschaftskampf mit 5,5:0,5 gewonnen.

Christian Wienker

Christian Wienker

Auch wenn Steinfurt an diesem Tag aufgrund des Fehlens einiger Stammspieler deutlich geschwächt waren, lässt der Auftakterfolg für den Saisonverlauf hoffen, zumal auf Emsdettener Seite Karl-Heinz Gatterdam, die neue Nummer 1 der Mannschaft, auch noch nicht antreten konnte.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2016/09/rochade-6-startet-mit-kantersieg/