Kategorie: News – 3. Mannschaft

Saison 21/22, die zweite…

Lange Zeit war es leider sehr ruhig um den Verband bzw. den Ligabetrieb. Ein erster Versuch, die Saison 21/22 – so wie im vergangenen Sommer geplant – fortzusetzen, scheiterte leider wieder an Corona.

Der Spielausschuss des Schachverband Münsterland hat jetzt in Absprache mit den Mannschaftsführern der Regionalliga, Verbandsliga und Verbandsklasse einen hoffentlich gangbaren Weg gefunden. Details findet Ihr auf der Seite des SV Münsterland.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rochade-emsdetten.de/2022/03/saison-21-22-die-zweite/

Abstimmung mit den Füßen oder:

Wie geht es jetzt weiter?

Zu einer sportlichen Farce ist der Abschluss der Saison 2019/21 auf NRW-Ebene verkommen. Von den 70 angesetzten Spielen haben nur 25(!) stattgefunden. In der Oberliga fielen sieben von zehn Begegnungen aus, in den beiden NRW-Ligen fanden 14 der 20 Matches nicht statt. In den vier NRW-Klassen wurden 24 der 40 Mannschaftskämpfe abgesagt. Die «Erfolgsquote» von knapp 36% ausgespielten Mannschaftskämpfen spricht Bände, die Gründe für die Absagen sind vielfältig.

Um es mit dem Titel dieses Artikels auszudrücken: Die NRW-Schachspieler haben mit den Füßen abgestimmt.

Zusammenfassung der 8. und vorletzten Runde von «Seitenschach» auf Twitter

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rochade-emsdetten.de/2021/07/abstimmung-mit-den-fuessen-oder/

Saisonabbruch auf Verbands- und Bezirksebene

Am vergangenen Wochenende haben sowohl der Schachverband Münsterland, als auch der Schachbezirk Borken/Steinfurt einen Abbruch der Saison 2019/21 beschlossen. Es wird keine Aufsteiger und auch keine Absteiger geben. Lediglich der Schachclub Klein-Berlin Rheine, zum Zeitpunkt des Abbruchs Tabellenführer in der Regionalliga, wird als möglicher Aufsteiger für die NRW-Klasse gemeldet.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rochade-emsdetten.de/2021/06/saisonabbruch-auf-verbands-und-bezirksebene/

Fünfte Niederlage im siebten Spiel

Die fünfte Niederlage im siebten Spiel der Verbandsklasse Münsterland musste die 3. Mannschaft des Schachclub Rochade Emsdetten am vergangene Sonnabend bei der 1. Mannschaft der Schachfreunde Reckenfeld quittieren. Zwar trat der Gastgeber in nahezu stärkster Besetzung an, aber auch die Emsdettener boten ein starker Team auf und rechneten sich durchaus Siegchancen aus. Leider reichte es zum Schluss nicht ganz.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rochade-emsdetten.de/2020/03/fuenfte-niederlage-im-siebten-spiel/

Vermeidbare Niederlage

Viel Hoffnung auf einen Punkt hatten die Spieler der 3. Mannschaft von Rochade Emsdetten am vergangenen Sonnabend nicht, der Tabellenführer der Schach-Verbandsklasse Münsterland, Ochtrup 1, war in Bestbesetzung angereist. Dennoch herrschte am Ende Frustration im Emsdettener Team. Die Niederlage war zwar erwartet worden, aber es stellt sich heraus, dass sie vermeidbar gewesen wäre.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rochade-emsdetten.de/2020/02/vermeidbare-niederlage/