«

»

Okt 27 2015

Beitrag drucken

Fast ein Vereinsturnier

Der neue Blitzmeister des Schachbezirks Steinfurt heißt Holger Lehmann. Ungeschlagen gewann er das 5-Minuten-Blitzturnier mit 10,5 Punkten aus 11 Partien. Auf Platz 2 landete Simon Hiller (ebenfalls Rochade Emsdetten) vor Uwe Sommer. Insgesamt qualifizierten sich sechs Spieler für die im kommenden Frühjahr stattfindende Verbandsmeisterschaft.

IMG_1686

Bezirksblitzmeister Holger Lehmann

Das Turnier wäre fast als reines Vereinsturnier ausgetragen worden. Unter den zwölf Teilnehmern waren mit Michael Freitag vom Schachclub Steinfurt und Dieter Overesch (Königsspringer Nordwalde) die einzigen auswärtigen Spieler am Start. Hier der Endstand:

 

Rang Teilnehmer Verein/Ort S R V Punkte SoBer Siege
1. Lehmann, Holger  Rochade Emsdetten 10 1 0 10.5 51.00 10
2. Hiller, Simon  Rochade Emsdetten 10 0 1 10.0 45.50 10
3. Sommer, Uwe  Rochade Emsdetten 8 2 1 9.0 40.50 8
4. Freitag, Michael  SC Steinfurt 6 1 4 6.5 21.75 6
5. Schelwokat, Peter  Rochade Emsdetten 6 0 5 6.0 22.00 6
6. Nöring, Andreas  Rochade Emsdetten 6 0 5 6.0 18.50 6
7. Ortmeier, Leonard  Rochade Emsdetten 5 1 5 5.5 16.25 5
8. Lachmuth, Matthias  Rochade Emsdetten 3 3 5 4.5 12.50 3
9. Overesch, Dieter  Königsspringer Nordwalde 2 2 7 3.0 6.00 2
10. Delere, Adrian  Rochade Emsdetten 2 1 8 2.5 7.50 2
11. Peters, Tobias  Rochade Emsdetten 2 1 8 2.5 7.00 2
12. Wienker, Christian  Rochade Emsdetten 0 0 11 0.0 0.00 0

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2015/10/fast-ein-vereinsturnier/