Category: News – 1. Mannschaft

Die Erste gewinnt in Gronau

Die 1. Mannschaft des Schachclub Rochade Emsdetten kehrt mit einem deutlichen 5,5-2,5 Sieg vom Auswärtsspiel beim SC Gronau zurück. Nach vier von neun Spieltagen liegen die Emsdettener nun mit 6-2 Punkten auf dem zweiten Platz der Regionalliga Münsterland, nur einen Punkt hinter dem überraschenden Tabellenführer SK Münster 3. Da die Erste die Münsteraner in der 7. Runde zu Hause empfängt, ist nun der angestrebte 1. Platz und direkte Wiederaufstieg in die NRW-Klasse aus eigener Kraft möglich.
Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2018/12/die-erste-gewinnt-in-gronau/

Punktverlust oder -gewinn für die Erste?

Mit einem 4-4 Unentschieden endete das dritte Spiel der 1. Mannschaft des Schachclub  Rochade Emsdetten gegen die Reserve des SK Münster. In der Regionalliga haben die Emsdettener nun 4-2 Punkte auf ihrem Konto, während der vor der Saison als Konkurrent um den ersten Platz gehandelte SK Münster nur magere 1-5 Zähler aufweisen kann. Aber auch die Erste von Rochade Emsdetten kann mit dem bisherigen Verlauf der Saison und dem aktuell dritten Platz nicht zufrieden sein. Wie schon im Vorjahr ist das Team von zahlreichen Ausfällen der Stammspieler geplagt und wird so den Wiederaufstieg in die NRW-Klasse nicht schaffen.
Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2018/11/punktverlust-oder-punktgewinn/

Erste spielt sich den Frust von der Seele

Mit fünf Siegen und drei Remis im Gepäck kehrte die 1. Mannschaft des Schachclub Rochade Emsdetten vom Auswärtsspiel  beim Schachklub Bocholt zurück. Die Emsdettener gewannen das Zweitrundenspiel 6,5-1,5 und spielten sich nach dem unnötigen 4-4 Unentschieden zum Auftakt der Saison im wahrsten Sinne des Wortes den Frust von der Seele. Mit 3-1 Punkten liegen sie nun hinter dem SC Steinfurt auf dem zweiten Platz in der Regionalliga. Ziel ist der direkte Wiederaufstieg in die NRW-Liga.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2018/09/erste-spielt-sich-den-frust-von-der-seele/

Enttäuschendes Unentschieden zum Saisonauftakt

Mit einem enttäuschenden 4-4 Unentschieden startete die 1. Mannschaft des Schachclub Rochade Emsdetten in die neue Saison der Regionalliga. Der Punktgewinn gegen das nominell wesentlich schwächere Team von Turm Raesfeld/Erle war aufgrund des Verlaufs der meisten Partien sogar noch eher glücklich zu nennen. Wenn die Emsdettener ihr Ziel, Platz 1 und direkter Wiederaufstieg in die NRW-Liga, wirklich erreichen wollen, ist in den nächsten Mannschaftskämpfen eine deutliche Leistungssteigerung nötig. Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2018/09/enttaeuschendes-unentschieden-zum-saisonauftakt/

Rochades Erste spielt nur Remis und steigt ab

Um 17:30 Uhr, nach sechseinhalb Stunden Spielzeit, war der Abstieg der 1. Mannschaft des Schachclub Rochade Emsdetten aus der NRW-Klasse besiegelt. Die Emsdettener hatten im entscheidenden Duell in der letzten Runde bei der SG Niederkassel Chancen genug, konnten diese aber nicht nutzen. Alle acht Partien endeten mit einem Unentschieden. Rochade Emsdetten verblieb somit auf dem drittletzten Platz und muss nun den Gang zurück in die Regionalliga antreten.
Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2018/05/rochades-erste-spielt-nur-remis-und-steigt-ab/