Kategorienarchiv: News – Jugendmannschaft U20

Okt 10 2017

U20 mit bitterer Niederlage

Unnötige 4,5 : 1,5 Niederlage gegen Horst-Emscher

Zum 2. Spieltag der U20 NRW-Jugendliga fuhr das Rochadeteam voller Optimismus nach Gelsenkirchen zum Team des SV Horst-Emscher. Gar nicht so weit entfernt von der legendären Schalker „Glückauf-Kampfbahn“ lief es aber für das Rochadeteam eher „unterirdisch“. Am Ende stand eine klare 4,5:1,5 Niederlage gegen eine sicherlich solide, aber auch nicht überirdisch auftretende Ruhrgebietsmannschaft.

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2017/10/u20-mit-bitterer-niederlage/

Sep 11 2017

U20 mit knapper Auftaktniederlage

Ahaus war zu stark

Am vergangenen Sonntag stand in der U20 NRW-Liga der erste Spieltag auf dem Plan. Dass der SC Rochade in dieser Saison auf Landesebene sich mit anderen Topteams messen kann, ist eigentlich eine glückliche Fügung, da am Ende der letzten Spielzeit das Emsdettener Nachwuchsteam als Drittletzter der Tabelle eigentlich abgestiegen war. Doch der freiwillige Rückzug der Mannschaft aus Kamen erlaubte den Verbleib in der Topliga Nordrhein-Westfalens.
Die Voraussetzungen für das erste Match am Sonntagmorgen in Stroetmanns Fabrik waren jedoch nicht die allerbesten, fehlten doch zwei Stammspieler. Nach einem langen und spannenden Kampf mit viel Gegenwehr musste sich die Rochadetruppe am Ende knapp mit 3,5 zu 2,5 geschlagen geben. Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2017/09/u20-mit-knapper-auftaktniederlage/

Mai 16 2017

U20 Abstieg besiegelt

Unentschieden gegen Gütersloh hilft nicht weiter

Am vergangenen Sonntag sollte für den SC Rochade durch einen Punktgewinn gegen das starke Team aus Gütersloh noch der Abstieg aus der U20 NRW-Liga verhindert werden, hoffte man in Emsdetten doch gleichzeitig auf eine Niederlage des Mitkonkurrenten Kamen beim SK Münster, einer der Topmannschaften der Liga. Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2017/05/u20-abstieg-besiegelt/

Mai 08 2017

U16 II mit starkem Auftritt

U16 II Gastgeber in der Vebandsjugendklasse

Während die U16-Erstvertretung des Schachclub Rochade Emsdetten auswärts ran musste, lud die U16 II die Konkurrenz in der Verbandsjugendklasse nach Emsdetten ein.
Die erste Runde startete dann auch hervorragend für den Rochade-Nachwuchs: Nachdem Iven Koers einen kampflosen Sieg verbuchen konnte und damit in der U16 mit 3/3 startete, sicherte Erik Dammeier mit seinem Sieg an Brett 3 bereits den Mannschaftserfolg über Münster III. Nachdem David Li, Emsdettens Jüngster, nach einer abwechslungsreichen Partie auf 3-1 erhöhte, war es zu verkraften, dass sich Mattes Frenker am Spitzenbrett nach langem Kampf geschlagen geben musste.

In der zweiten Runde schien dann die Luft raus, musste man doch gegen den starken Tabellenführer aus Nordkirchen eine 0-4 Niederlage einstecken. Obwohl deutlich und schlussendlich verdient, konnten David Li und Iven Koers ihren Gegnern Probleme bereiten, denn beide erspielten sich einen materiellen Vorteil.
Auch Kaya Pieper kam nach einem Bauernverlust in der Eröffnung zurück und stellte das materielle Gleichgewicht wieder her, nachdem dann aber im Mittelspiel eine Figur verloren ging, war die Partie entschieden. Mattes Frenker schließlich kam schon mit Problemen aus der Eröffnung, die er nicht ohne deutliche Materialeinbußen lösen konnte.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2017/05/u16-ii-mit-starkem-auftritt/

Mrz 14 2017

U20 verliert unglücklich

Am vergangenen Sonntag ging es für die U20 des SC Rochade Emsdetten zum wichtigen Mannschaftskampf nach Brackwede. Allerdings traten sie schon ersatzgeschwächt an und mussten das erste Brett kampflos abgeben. Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2017/03/u20-verliert-ungluecklich/

Ältere Beiträge «