Category: Jugendturniere

Einsteiger-Cup in Emsdetten

Wolkenloser Himmel, 33°C im Schatten. Man sollte annehmen, dass an diesem Wochenende nichts anderes interessiert hat, als das Freibad, eine Fahrt zum nächsten See oder die Eisdiele. Weit gefehlt! Am Sonntag kamen im Gymansium Martinum in Emsdetten 72 Kinder zum Einsteiger-Cup im Schach.

Das von Stefan Janz aus Münster organisierte Turnier erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit. 2015 ins Leben gerufen, ist es für Kinder und Jugendliche gedacht, die zwar schon die Schachregeln beherrschen, aber noch nicht in einem Schachverein spielen. Dreimal im Jahr findet es an wechselnden Spielorten im Münsterland statt. Den Teilnehmerrekord hält Emsdetten. 2017 trafen sich dort 101 Mädchen und Jungen am Brett.
Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2019/06/einsteiger-cup-in-emsdetten/

8.-10. Platz für David Li bei der deutschen Meisterschaft

Bei der deutschen Meisterschaft in der Altersklasse U10 belegte David Li vom Schachclub Rochade Emsdetten unter 58 Teilnehmern einen hervorragenden 8.-10. Platz. Als 32. der Setzliste gewann er sechs seiner elf Partien, spielte zweimal Remis und verlor nur dreimal, unter anderem gegen den neuen deutschen Meister Finn Helms aus Niedersachsen.

David Li, hier im Training mit Grossmeister Artur Jussupow

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2019/06/8-10-platz-fuer-david-li-bei-der-deutschen-meisterschaft/

Abschlussniederlage für die U20

Am letzten Spieltag der Saison empfing die U20-Mannschaft des SC Rochade Emsdetten in der NRW-Jugendliga die Vertretung aus Paderborn, die nominell das stärkste Team der Liga waren. Letztlich verdient konnte der Gast, der nach einer eher verkorksten Saison noch Abstiegssorgen hatte, 3 Mannschaftspunkte mit nach Hause nehmen und sich somit den endgültigen Klassenerhalt sichern. Für das Rochade-Team ging mit dieser Niederlage eine ebenfalls eher sehr durchwachsene Saison zu Ende, wobei man am Ende vom zu Beginn der Saison erhofften Aufstieg in die Jugendbundesliga recht weit entfernt war.
Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2019/06/abschlussniederlage-fuer-die-u20/

U10-Jugend schrammte hauchdünn am Titel vorbei

In der U10-Meisterschaft des Schachverbands Münsterland belegte der Nachwuchs des Schachclub Rochade Emsdetten mit 12-2 Punkten den zweiten Platz. Mit hauchdünnem Vorsprung gewann die Jugend von Turm Raesfeld/Erle den Titel. Beide Teams waren nach sieben Runden punkt- und brettpunktgleich. Erst eine in solch seltenen Fällen verwendete verfeinerte Wertung entschied das Rennen zugunsten des gastgebenden Vereins. Auf dem dritten Platz landete die Schachjugend des SK Münster 32 mit 10-4 Punkten. Insgesamt nahmen 43 Spieler in zehn Teams am Turnier teil.

Lias Uphoff (Brett 4), Julius Thygs (Brett3), Iwan Kudrawzew (Brett 2), David Li (Brett 1)

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2019/03/u10-jugend-schrammte-hauchduenn-am-titel-vorbei/

2x Gold und 1x Bronze für Rochade Emsdetten

Zweimal Gold und einmal Bronze holten die Nachwuchsspieler des Schachclub Rochade Emsdetten beim Einsteiger-Cup in Reckenfeld. Julius Thygs und Iwan Kudrawzew gewannen jeweils ihre Gruppe, Lias Uphoff belegte in seiner Gruppe den dritten Platz.

Der Schachnachwuchs präsentiert seine Medallien: (v.l.) Lias Uphoff, Iwan Kudrawzew und Julius Thygs. Im Hintergrund Jugendwart Simon Hiller.

Der Einsteiger-Cup ist eine Turnierserie, an der Jungen und Mädchen teilnehmen können, die bereits die Schachregeln beherrschen, aber nur geringe oder keine Turniererfahrung haben. Er bietet somit eine hervorragende Möglichkeit für den Schachnachwuchs, Spielpraxis zu sammeln und gegen Spieler aus anderen Städten und Vereinen anzutreten. Dabei wird – nach geschätzter Spielstärke eingeteilt  – jeweils in Vierergruppen gespielt. Die beiden Erstplatzierten tragen dann das Finale gegeneinander aus, die anderen beiden bestreiten ein Spiel um Platz 3.

Emsdettens Jugendwart Simon Hiller war nicht nur mit dem Ergebnis seiner Schützlinge höchst zufrieden, sondern betonte auch die sehr gute Organisation des Ausrichters SF Reckenfeld. Am 30. Juni 2019 wird das dritte Turnier des Einsteiger-Cups in Emsdetten ausgetragen.

 
 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2019/03/2x-gold-und-1x-bronze-fuer-rochade-emsdetten/