«

»

Sep 11 2017

Beitrag drucken

SC Rochade 2 mit gelungenem Saisonstart

Saisonstart in der Verbandsliga

Im ersten Saisonspiel der Verbandsliga gelang dem SC Rochade Emsdetten 2 mit 5,5-2,5 der erste Sieg. Die ersatzgeschwächten Telgter blieben chancenlos.

Bereits nach kurzer Zeit gewannen Gerd Fehlings an Brett 8 und Dieter Hemmers 6.Brett mehrere Bauern und damit die Partien zum 2-0.
Andreas Nöring nahm dann in ausgeglichener Stellung das Remisangebot seines Gegners zum 2,5-0,5 an. Der nächste Sieg gelang Johannes Hedwig, der seinen Gegner nach Figurengewinn souverän 
besiegte.
Den Mannschaftssieg sicherten Adrian Delere und Daniel Böhlich 
durch unerwartete Remisangebote der Gegner zum 4,5-1,5.
Sven Wehmeier gewann durch einen schönen Königsangriff seine Partie zum 5,5-1-5.

Die einzige Niederlage des Samstagnachmittags musste Leonhard Ortmeier hinnehmen. Er kämpfte nach einem Bauernverlust noch 5,5 Stunden und musste dann doch die Segel streichen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2017/09/sc-rochade-2-mit-gelungenem-saisonstart/