Kategorienarchiv: Turniere

Apr 25 2017

Rochade-Nachwuchsspieler bei NRW-Meisterschaften

Gemischte Ergebnisse für Emsdettener Spieler

In der Woche nach Ostern fanden in Kleve-Kranenburg die NRW-Schachjugendmeisterschaften 2017 statt. Von Ostermontag bis zum darauffolgenden Samstag kämpften die besten nordrhein-westfälischen Jugendspieler um Pokale sowie die Qualifikationsplätze für die Deutschen Meisterschaften im sauerländischen Willingen. Vom SC Rochade hatten sich mit Adrian Delere, Leonhard Ortmeier und Nico Hoppe drei Spieler in verschiedenen Altersklassen für dieses landesweit bedeutendste Turnier qualifiziert, wobei jeweils 18 Spieler in 7 Runden den Meister ausspielten. Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2017/04/rochade-nachwuchsspieler-bei-nrw-meisterschaften/

Mrz 21 2017

Endtabelle VBEM 2017

VBEM-TeilRang-R19

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2017/03/endtabelle-vbem-2017/

Dez 23 2016

Weihnachtsblitzturnier 2016

Wir möchten das Schachjahr 2016 mit einem gemeinsamen Blitzturnier ausklingen lassen. Da unser Spiellokal sich bereits in die Weihnachtsferien verabschiedet hat, spielen wir heute ab 20:00 Uhr in den Räumen der AWO in Stroetmanns Fabrik. Für Getränke etc. ist gesorgt.

Um rege Beteiligung wird gebeten.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2016/12/weihnachtsblitzturnier-2016/

Nov 29 2016

Starke Turnierleistung von Leonhard Ortmeier

7. Platz beim Nordhorner Schachfestival

Zum 30. Mal trafen sich vom letzten Freitagabend bis Sonntagabend über 120 Schachspieler in der Mensa des Gymnasiums Nordhorn, um in 2 Leistungsgruppen um den Sieg und die damit verbundenen Sach- und Geldpreise zu kämpfen. Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2016/11/starke-turnierleistung-von-leonhard-ortmeier/

Nov 22 2016

Ergebnis Bezirksblitzmannschaftsmeisterschaften

Rochade erfüllt Pflicht, aber verpasst Kür
Am vergangenen Freitag fanden in Steinfurt die
Bezirksblitzmannschaftsmeisterschaften 2016 statt. Sah es lange so aus,
als könne Rochade Emsdetten mit fünf teilnehmenden Mannschaften einen
neuen Vereinsrekord aufstellen, musste aufgrund einer Krankheitswelle
sogar ein Brett der 4. Mannschaft frei gelassen werden. Nichtsdestotrotz
war das Ziel sich, wie im vergangenen Jahr, mit zwei Mannschaften für
die Verbandsebene zu qualifizieren. Die Pflicht wurde dann auch souverän
erfüllt. Simon Hiller verlustpunktfrei am ersten Brett und Peter
Schelwokat ohne Niederlage an Brett 4 sicherten zusammen mit Daniel
Böhlich (Brett 2) und Leonhard Ortmeier (Brett 3) sogar den Titel für
die Emsdettener. Das Team um Holger Lehmann, Uwe Sommer, Andreas Nöring
und Philipp Wissing qualifizierte sich ebenfalls ungefährdet als
Vizemeister. War damit die Pflicht erfüllt, blieb es bis zum Ende
spannend, da auch eine dritte Rochademannschaft vor der Schlussrunde
noch eine Qualifikationschance besaß, die aber leider nicht genutzt
werden konnte. Somit blieb die Kür aus, aber mit dem Titel und zwei
qualifizierten Mannschaften im Gepäck, war der Mannschaftsblitz ein
voller Erfolg für die Rochade-Delegation.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2016/11/ergebnis-bezirksblitzmannschaftsmeisterschaften/

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge