Category: Externe Turniere

Jörg Siebald gewinnt Münsterland-Challenger

Rochadespieler fährt großen Erfolg ein

Bei den 33. Münsterland Open konnte Jörg Siebald vom SC Rochade Emsdetten einen tollen Erfolg feiern. Im „Challenger“-Turnier – der Kategorie bis zu einer DWZ von 1700 – setzte sich der an Nummer 8 gesetzte Emsdettener Spieler mit 6 Punkten aus 7 Partien am Ende an die Turnierspitze, holte sich damit entsprechend den Siegerpokal wie auch ein nicht unbeträchtliches Preisgeld. Herzlichen Glückwunsch für diesen tollen Auftritt.

IMG_1628

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2015/10/joerg-siebald-gewinnt-muensterland-challenger/

Schach Bezirkseinzelmeisterschaft (BEM)

Der SC Rochade richtet diese Saison die Bezirkseinzelmeisterschaft aus. Nach bewährtem Muster entspricht diese zugleich der Vereinsmeisterschaft 205/16, der bestplatzierte Rochade-Spieler wird demzufolge unser Vereinsmeister. Nachstehend die Ausschreibung:

 

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2015/09/schach-bezirkseinzelmeisterschaft-bem/

Achim Müller ist Emsdettens neuer Stadtmeister!

Emsdettens neuer Schach-Stadtmeister steht fest: Achim Müller setzte sich souverän in sieben Runden durch und distanzierte den Titelverteidiger und schärfsten Konkurrenten Holger Lehmann um einen vollen Punkt.

Stadtmeister Achim Müller

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2015/07/achim-mueller-ist-emsdettens-neuer-stadtmeister/

Ems-Vechte-Cup

Sehr durchwachsen gestaltete sich der 7. Ems-Vechte-Cup am vergangenen Wochenende in Lingen für die Spieler von Rochade Emsdetten. Jeweils 3 Punkte aus 5 Partien erzielten Achim Müller (Platz 19 unter 80 Teilnehmern) und Daniel Böhlich (Platz 26). Frank Schmidt (Platz 55) und Tobias Peters (Platz 59) kamen auf je 2 Punkte, Adrian Deleré belegte mit 1,5 Punkten Platz 64.

Im Turnier trafen Daniel Böhlich und Achim Müller in der 2. Runde aufeinander, wobei letzterer nach einem fast fünf Stunden dauernden Kampf das bessere Ende für sich behielt. In der 3. Runde war der frischgebackene Emsdettener Stadtmeister jedoch gegen Großmeister Lev Gutman chancenlos und verlor trotz hartnäckiger Gegenwehr in 38 Zügen nach knapp vier Stunden.

Frank Schmidt, der in der letzten Runde die zweite Emsdettener Paarung gegen Tobias Peters bestritt, wurde mit vier Unentschieden inoffizieller Remiskönig. Tobias Peters hatte am Sonntagmorgen mit einem kampflosen Gewinnpunkt „Pech“.

Großmeister Vladimir Epishin gewann das Turnier mit 4,5 Punkten vor dem punktgleichen Lev Gutmann und dem Internationalen Meister Tobias Jugelt dank besserer Feinwertung.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2015/07/ems-vechte-cup/

Letzter Aufruf

Am Freitag um 18 Uhr startet der 7. Ems-Vechte-Cup in Lingen. Bis 17:30 Uhr ist eine Anmeldung vor Ort möglich. Von Rochade spielen bisher Adrian Deleré, Tobias Peters, Frank Schmidt, Daniel Böhlich und Achim Müller mit. Zwei Großmeister und zwei Internationale Meister stehen ebenfalls auf der Teilnehmerliste dieses Wochenend-Opens.

Drei Spieler von Rochade Emsdetten haben sich gestern Nacht auf den Weg nach Pardubice gemacht. Holger Lehmann, Simon Hiller und Andreas Nöhring werden beim Czech-Open spielen.

pardubice

[Update 23.07.2015] Die Partien des Schnellschachturniers in Pardubice werden alle live übertragen. Toller Service!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2015/07/letzter-aufruf/