Kategorienarchiv: News

Okt 25 2017

57. Krostitzer Kurzschachturnier

Guten Morgen liebe Schachfreunde,

Das 57. Krostitzer Kurzschachturnier findet am 26.05.2018 statt!

Wer gerne mitfahren möchte, kann sich bei Rainer Schulte melden, um eine bessere Planbarkeit der Reise zu gewährleisten.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2017/10/57-krostitzer-kurzschachturnier/

Okt 22 2017

Sparkassen-Open SG Witten

Hallo liebe Schachfreunde,

anbei eine Einladung zu einem Schnellschachturnier:

„Liebe Schachfreunde,
die Schachgesellschaft Witten lädt herzlich zum Sparkassen-Open am 11. November 2017 ein.
Nachfolgend finden Sie die Ausschreibung   –   http://www.schachgesellschaft-witten.de/images/pdf/2017_Sparkassen-Open/Spark.-Open-2017-Ausschreibung.pdf

 

Für Voranmeldungen benutzen Sie bitte die folgende E-Mail-Adresse: Sparkassenopen2017@schachgesellschaft-witten.de

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2017/10/sparkassen-open-sg-witten/

Okt 22 2017

Rochade 1 mit Heimsieg

Rochades Erste zurück auf Kurs

Die Rochadevertretung in der NRW-Klasse wird es diese Saison schwer haben, denn es gibt nominell keine schlechten Mannschaften, so dass einige harte Kämpfe zu erwarten sind.
Dass es dann aber gleich in der ersten Runde, trotz guter Chancen, eine Niederlage setzte, führte zu einem unbefriedigenden Saisonstart.

Umso erfreulicher war es dann, dass die Erste nun umgehend zurückschlug, indem in der
2. Runde gegen die Schachfreunde aus Brühl ein Sieg verbucht werden konnte. An den Brettern 4 und 5 hielten Holger Lehmann bzw. Henk-Jan Paalman ihre Partien stets in ausgeglichenen Bahnen, sodass der Sieg von Simon Hiller an Brett 2 die Führung bedeutete. Nachdem dann auch noch deGroute (Brett 3) und Müller (Brett 6) ihre Partien gewannen, schien der Sieg schon sicher. Es war dann aber besonders erfreulich, dass der stärkste emsdettener Jugendspieler Leonhard Ortmeier am achten Brett den Sack zumachen konnte, zumal er nominell deutlich unterlegen war.
Thomas Lemli musste sein Partie leider aufgeben, aber weil am Spitzenbrett im ausgeglichenen Turmendspiel ein Remis vereinbart wurde, hieß es am Ende 5,5:2,5 für Rochade Emsdetten. Somit ist die Auftaktniederlage wieder wett gemacht, nichtsdestotrotz wird es weiterhin schwierig die Klasse zu halten.

von Simon Hiller

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2017/10/rochade-1-mit-heimsieg/

Okt 15 2017

Rochade III verliert Heimspielpremiere

Siegreich für Emsdetten: Gerd Fehlings

Am ersten Spieltag der Verbandsklasse Münsterland hatte die Drittvertretung des SC Rochade noch ein 4:4 bei den favorisierten ‚Indischen Damen‘ in Münster erzielen können, jetzt  reiste zur Heimpremiere der Mitaufsteiger SC Hiltrup 1 zu einem Duell auf Augenhöhe an. Die erste Entscheidung gab es an Brett 7, als Norbert Willermann in aussichtsreicher Stellung eine schlechte Zugreihenfolge wählte, und in der Folge Material verlor. Mona Lehmann konnte am Spitzenbrett dem stärksten Hiltruper jederzeit Paroli bieten und lenkte in ein sicheres Remis ein. Frank Schmidt unterschätzte in komplizierter Stellung die Wirkung eines stark positionierten gegnerischen Springers und musste schließlich die Segel streichen. Gerd Fehlings hingegen dominierte seinen Gegner von Beginn an und erzielte den Anschlusstreffer für Rochade. Willi Colmer musste bereits früh eine Figur geben, bekam dafür aber Kompensation in Form von zwei Bauern und Initiative. Damit setzte er seinen Gegner so erfolgreich unter Druck, dass seine Stellung letztendlich den Vorzug zu verdienen schien. Dennoch – in der Ergebnisliste stand ein weiteres Unentschieden zu Buche. Maximilian Bahr spielte eine starke Partie und konnte Material erobern. Dazu mussten sich allerdings zwei Figuren weit vom Königsflügel entfernen, worauf der Gastspieler mit einem –  leider erfolgreichen – Mattangriff konterte. In den beiden verbleibenden Partien konnten weder Thomas Lücke noch Ralf Schulte noch Kapital aus ihren starken Stellungen schlagen – mit ihren Remisen steuerten beide je einen halben Zähler zur 3:5 Heimniederlage bei. Jetzt gilt es, es beim kommenden Auswärtsspiel in Stadtlohn besser zu machen und weitere Punkte für den Klassenerhalt zu sammeln.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2017/10/rochade-iii-verliert-heimspielpremiere/

Okt 10 2017

Training mit IM Kabatianski

Hallo liebe Schachfreunde,

am Samstag, den 14.10. findet wieder ab 11 Uhr das Schachtraining mit IM Alexander Kabatianski in

der Villa Schilgen statt.

.IMG_1677

Alle sind herzlich willkommen.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2017/10/training-mit-im-kabatianski-2/

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge