Category: sonst Jugendturniere

Sichtungsturnier der Schachjugend Münsterland

Zum zweiten Mal in Folge hat der Schachclub Rochade Emdetten am Sonntag das Sichtungsturnier des Verbands Münsterland ausgerichtet. Für die Emsdettener Schachjugend war das Turnier ein voller Erfolg. David Li gewann mit überragenden sieben Punkten aus sieben Partien die Klasse U10. In der gleichen Klasse sicherte sich Iwan Kudrawzew den dritten Platz, Jordi Krüger landete im Mittelfeld. In der U8-Gruppe spielte sich Lias Ophoff auf den hervorragenden zweiten Platz. Einen Pokal für den vierten Platz holte sich auch Leander Deleré in der Klasse U12. Die sechste Teilnehmerin aus Emsdetten, Marla Krüger musste in ihrem ersten Schachturnier zwar viel Lehrgeld zahlen, sammelte aber wichtige Spielpraxis.

(h.v.l.) Jordi Krüger, Leander Deleré, David Li (v.v.l) Lias Ophoff, Marla Krüger, Iwan Kudrawzew

 

Die 33 Teilnehmer und ihre Eltern fanden in der Mensa des Gymnasiums Martinum wieder ausgezeichnete Spielbedingungen vor. Emsdetten etabliert sich damit als weiterer Fixpunkt im Turnierkalender des Jugendschachs im Münsterland.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2018/09/sichtungsturnier-der-schachjugend-muensterland-2/

Leonhard Ortmeier triumphiert auf dem „Wolfsberg“

3 Rochade-Nachwuchsspieler bei NRW-Meisterschaften

Der neue Titelträger in der „Königsklasse“ des NRW-Jugendschachs kommt vom SC Rochade Emsdetten. Sensationell gewann der amtierende Jugendverbandsmeister Münsterland Leonhard Ortmeier auch die U18-Meisterschaft auf dem Wolfsberg in Kleve-Kranenburg, wobei er am Ende mit 5,5 von 7 Punkten einen halben Punkt vor dem Vorjahrssieger Fidemeister Tristan Niermannn aus Lieme lag.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2018/04/leonhard-ortmeier-triumphiert-auf-dem-wolfsberg/

7. Emsdettener Sparkassen Jugendopen

Rangliste:  Stand nach der 7. Runde
Rang Teilnehmer Titel TWZ At Verein/Ort Land S R V Punkte Buchh SoBerg
1. Ortmeier,Leonhard U18 1955 SC Rochade Emsd GER 7 0 0 7.0 32.5 32.50
2. Delere,Adrian U14 1765 SC Rochade Emsd GER 6 0 1 6.0 34.5 27.50
3. Kamp,Adrian U14 1685 SK Münster 32 e GER 6 0 1 6.0 30.5 24.50
4. Lai Hop,Long U18 1745 SAbt SV Werder GER 5 0 2 5.0 34.5 21.50
5. Toval,David U12 1759 SK Münster 32 e GER 5 0 2 5.0 33.5 21.50
6. Klugstedt,Vincent U12 1602 Turnverein Bork GER 5 0 2 5.0 33.0 21.00
6. Boldrick,Marcel U16 1524 Turnverein Bork GER 5 0 2 5.0 33.0 21.00
8. Manthey,Sven U12 1160 SC Gronau 1920 5 0 2 5.0 29.5 18.50
9. Hoppe,Nico U18 1484 SC Rochade Emsd GER 5 0 2 5.0 29.0 18.00
10. Brettner,Simeon U16 1178 SK Ostbevern/We GER 5 0 2 5.0 28.0 18.00
11. Manthey,Falk U14 1096 SC Gronau 1920 5 0 2 5.0 27.5 17.00
12. Wittek,Felix U10 1395 Südlohner SV 19 GER 4 1 2 4.5 28.0 16.25
13. Hungeling,David U16 1458 SK Münster 32 e GER 4 1 2 4.5 28.0 16.00
14. Poggemann,Alexand U14 1594 SV Kamen 1930 GER 4 1 2 4.5 25.5 14.50
15. Cheng,Zifan U14 778 SK Ostbevern/We 4 1 2 4.5 23.5 12.75
16. John,Niklas U14 1120 SK Münster 32 e GER 4 0 3 4.0 34.5 16.50
17. Spitsyn Alexey U18 Vereinslos 3 2 2 4.0 28.5 15.25
18. Stammen,York Magn U10 1137 SchachAkademieP 4 0 3 4.0 28.0 13.00
18. Kvantaliani,Saba U12 1112 SK Münster 32 e 4 0 3 4.0 28.0 13.00
20. Heerdegen,Wilm U14 1114 TuS Aschendorf GER 3 2 2 4.0 27.5 14.25
21. Altgelt,Helene U16 1109 W SK Münster 32 e GER 4 0 3 4.0 27.5 11.50
22. Kaya,Umutcan U12 950 SK Bremen-West 4 0 3 4.0 26.5 12.00
23. Elshof,Torge U12 895 SK Münster 32 e 4 0 3 4.0 25.0 11.50
24. Meis,Jonas U12 905 SV Heiden 62 e. 4 0 3 4.0 24.0 10.00
25. Heerdegen,Enno U16 1037 TuS Aschendorf GER 4 0 3 4.0 23.5 11.00
26. Heisterkamp,Tom U14 862 Turnverein Bork 4 0 3 4.0 21.5 9.50
27. Hengelman,Nick U14 797 SC Steinfurt 19 4 0 3 4.0 21.5 8.00
28. Gerdes,Michel U12 SC Klein-Berlin 4 0 3 4.0 21.0 10.00
29. Schween,Manuel U14 1070 SC Rochade Emsd GER 3 1 3 3.5 26.5 10.25
30. Lang,Gerold U14 906 SC Steinfurt 19 GER 3 1 3 3.5 25.0 11.25
31. Altgelt,Mathilde U10 827 W SK Münster 32 e 3 1 3 3.5 24.5 10.00
32. Vakhrushev,Ivan U14 1083 SK Münster 32 e GER 3 1 3 3.5 22.5 7.75
33. Nadan,Nikolas U16 1148 SF Greven 1948 GER 3 0 4 3.0 29.0 10.00
34. Rohe,Markus U14 825 SK Münster 32 e 3 0 4 3.0 25.5 9.50
34. Dering Stefan U14 Vereinslos 3 0 4 3.0 25.5 9.50
36. Pugge,Dennis U12 808 SC Steinfurt 19 3 0 4 3.0 25.5 7.50
37. Reyerding,Paris U12 SK Münster 32 e 3 0 4 3.0 24.5 9.00
38. Börger,Finn U12 829 SC Steinfurt 19 3 0 4 3.0 24.5 8.50
39. Hengelman,David U14 761 SC Steinfurt 19 2 2 3 3.0 21.5 5.75
40. Voß,Maximilian U10 SK Münster 32 e 3 0 4 3.0 21.0 6.00
41. Kommor,Paul Eric U12 956 SK Münster 32 e 3 0 4 3.0 21.0 5.00
42. Lange,Jan U16 SC Gronau 1920 2 2 3 3.0 19.0 6.75
43. Poggemann Maxim U14 Vereinslos 3 0 4 3.0 19.0 5.00
44. ten Doeschot,Flor U18 SC Gronau 1920 3 0 4 3.0 18.5 5.00
45. Merschkötter,Jens U12 829 SF Reckenfeld 2 1 4 2.5 25.5 6.50
46. Oswald,Rani U12 780 SC Gronau 1920 2 1 4 2.5 24.5 6.25
47. Allers,Sean U12 755 SK Bremen-West 2 1 4 2.5 22.5 6.25
48. Vidolov,Martin U10 798 SK Münster 32 e 2 1 4 2.5 22.0 4.75
49. Holtkamp,Felix U12 SC Gronau 1920 2 1 4 2.5 21.5 5.75
50. Thöne,Julian U12 746 SC Steinfurt 19 2 1 4 2.5 18.0 4.25
51. Börger,Maurice U16 SF Reckenfeld 2 1 4 2.5 16.0 2.25
52. Winter,Justus U12 SC Rochade Emsd 2 1 4 2.5 14.5 2.75
53. Marwede,Gesa U12 W SC Rochade Emsd 2 0 5 2.0 19.5 3.50
54. Bertels,Lukas U12 SF Reckenfeld 2 0 5 2.0 19.5 3.00
55. Heidemann,Louis U12 754 SC Steinfurt 19 2 0 5 2.0 18.5 1.50
56. Yusenko,Egor U10 SK Münster 32 e 2 0 5 2.0 17.0 1.50
57. Ahlert,Leon U12 SC Rochade Emsd 1 0 6 1.0 22.0 2.50
58. Wittek,Justus U10 Südlohner SV 19 1 0 6 1.0 17.5 0.50
59. Börger,Chiara U10 W SF Reckenfeld 0 1 6 0.5 16.0 0.25
60. Ahlert Nieke U10 w SC Rochade Emsd 0 1 6 0.5 15.0 0.25

Countdown zum 7. Emsdettener (Sparkassen) Jugendopen läuft

Am kommenden Sonntag, den 21. Januar, findet nun schon zum 7. Mal das inzwischen überregional bekannte Emsdettener Jugendopen Schnellschachturnier statt. Im tollen Ambiente der TECE-GmbH an der Hollefeldstraße werden sich wieder zahlreiche Nachwuchsspieler auf den 64 Feldern des königlichen Spiels messen. Neben den Teilnehmern aus dem Münsterland werden auch wieder Spieler aus den Niederlanden, Bremen und dem Ruhrgebiet erwartet.
Es haben sich bereits 58 Teilnehmer angemeldet!
Die Anmeldung zum Turnier kann über die Homepage des SC Rochade online erfolgen. Sie ist aber auch noch am Spieltag bis 10:45 Uhr möglich, sodass um 11:00 Uhr die 1. Runde beginnen kann. Die Siegerehrung wird gegen 16:00 Uhr stattfinden. Dabei werden neben Pokalen und Urkunden auch attraktive Sachpreise vergeben, wobei ein ausdrücklicher Dank an die Verbundsparkasse Emsdetten/Ochtrup geht, die das Turnier wie in den vergangenen Jahren unterstützt.
Gespielt werden 7 Runden Schnellschach mit einer Bedenkzeit von 15 Minuten pro Spieler pro Partie. Die Paarungen werden nach dem Schweizer System ermittelt, bei dem immer punktgleiche Kontrahenten gegeneinander spielen. Alle Teilnehmer spielen in einer Gruppe, wobei am Ende die Preise nach Altersklassen vergeben werden.
Mit Leonhard Ortmeier kommt der Titelverteidiger vom heimischen Ausrichterverein SC Rochade Emsdetten, der sicher versuchen wird sich zum dritten Mal in Folge in die Siegerliste einzutragen. Allerdings wird dies bei der zu erwartenden starken Konkurrenz alles andere als einfach sein.
Ein Dank geht an dieser Stelle bereits an die TECE-GmbH, die auch in diesem Jahr neben der Bereitstellung der Räume für das leibliche Wohl der Spieler sorgt.

Wer interessante und spannende Schachpartien des Nachwuchses verfolgen möchte, ist als Zuschauer herzlich willkommen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2018/01/7-emsdettener-sparkassen-jugendopen-2/

7. Emsdettener Sparkassen Jugendopen

Guten Morgen liebe Schachfreunde,

hier findet ihr die Ausschreibung zum nächsten Jugendopen!

7.Jugendopen2018

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2017/12/7-emsdettener-sparkassen-jugendopen/

Einsteigercup und Bezirksjugendeinzelmeisterschaften

Einsteigercup

Einmal mehr traf sich der Schachnachwuchs der Umgebung in Emsdetten.
Der SC Rochade Emsdetten richtete zusammen mit dem Förderverein Emsdettener Jugendschach – wie schon im vergangenen Jahr – ein Schachturnier für die ganz jungen Schachspieler aus, die noch keine Turniererfahrung sammeln konnten.
Über 60 Kinder folgten der Einladung und sorgten für ein problemloses und erfolgreiches Turnier. Die Veranstalter waren aber nicht nur mit dem Ablauf sehr zufrieden, auch die SpielerInnen des SCRE erfüllten alle Erwartungen in Form von drei Goldmedaillen für Gesa Marwede (2. V.r), Iwan Kudrawzew (r.) und Justus Winter (2. V.l). Selbst Paul Weglage (l.) ging bei seinem ersten Turnier nicht leer aus.


Aufgrund der positiven Erfahrungen ist künftig die regelmäßige Ausrichtung eines Einsteiger-Cups pro Saison durch den SCRE geplant.
Hinzu kommen das eigene Jugend-Open, ein Sichtungsturnier des Schachverbandes, sowie ggf. erneut die Kreis-Schulschachmeisterschaften, sodass Emsdetten wohl einen festen Platz im Kalender des Schachnachwuchses einnehmen sollte.


Parallel zu dem Einsteiger Cup fand auch die letzte Runde der Bezirksjugendeinzelmeisterschaft in Emsdetten statt. Hier konnte sich Rochade Emsdetten über die Titel von David Li (U10) und Ansgar Teschler (U18) freuen, die damit für die Verbandsmeisterschaften zu Jahresbeginn qualifiziert sind.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2017/11/einsteigercup-und-bezirksjugendeinzelmeisterschaften/