Achim Mueller

Die meisten Kommentare

  1. Hart umkämpftes Match in Olfen — 1 Kommentar

Author's posts

Pokalaus in der ersten Runde

Bereits in der ersten Runde des NRW-Viererpokals ist Rochade Emsdetten ausgeschieden. Die Emsdettener waren zwar gegen den ausgelosten Gegner SV Heiden Favorit, musten sich aber nach einem sechsstündigen, hartumkämpften Match mit 2,5-1,5 geschlagen geben. Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2015/03/pokalaus-in-der-ersten-runde/

Qualifikation knapp verfehlt

Auf der Verbandsblitzeinzelmeisterschaft in Münster verpasste Holger Lehmann denkbar knapp den Titel und die Qualifikation für die NRW-Meisterschaft. Nach 17 Runden lag Lehmann gemeinsam mit Jasper Holtel (SK Münster 32) und Peter Bolwerk (SK Münster 32) auf dem geteilten 1. Platz. Im Stichkampf um die zwei Qualifikationsplätze verlor er jedoch beide Partien.

ipp

Holger Lehmann (l.) im Stichkampf gegen Jasper Holtel

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2015/02/qualifikation-knapp-verfehlt/

In kleinen Schritten Richtung Aufstieg?

In einem sechsstündigen Krimi besiegte der Schachclub Rochade Emsdetten die dritte Mannschaft des SK Münster 32 hauchdünn mit 4,5-3,5 und verteidigte erfolgreich die Tabellenführung in der Regionalliga. Da auch der zweitplazierte Schach Nienberge knapp gewinnen konnte, bleibt das Rennen um den Aufstieg in die NRW-Klasse weiter spannend. Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2015/02/in-kleinen-schritten-richtung-aufstieg/

Hauen und Stechen in Emsdetten…

… am kommenden Freitag, 20. Februar 2015, in der Gaststätte Diekhues Hoff. Um 20 Uhr startet Achim Müller dort den Kurs Grundlagen des Taktiktrainings.

Und das erwartet Euch in diesem und den folgenden Seminaren: Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2015/02/hauen-und-stechen-in-emsdetten/

Morgens hui, mittags pfui…

… so lässt sich die Verbandsblitzmannschaftsmeisterschaft für Rochade Emsdetten treffend zusammenfassen. Sieger in Gronau wurde am Sonntag ungeschlagen die 1. Mannschaft von SK Münster 32 vor dem Südlohner Schachverein. Beide qualifizierten sich damit für die am 2. Mai in Düsseldorf stattfindende NRW-Meisterschaft. Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2015/02/morgens-hui-mittags-pfui/