«

»

Jun 26 2016

Beitrag drucken

Adrian wird Dritter bei der NRW-Jugend-Blitz-Einzelmeisterschaft

Für  Adrian Deleré stand das Wochenende ganz im Zeichen des Blitzschachs. Einen Tag vor der NRW Mannschaftskonkurrenz wurden am 25.06., ebenfalls in Bochum, die Einzelmeister in den Altersklassen U14/16/18 ermittelt. Der 12-jährige startete im mit 24 Mitbewerbern gut besetzten U14 Feld eher mäßig. Zwei Niederlagen durch Zeitüberschreitung und eine weitere durch „spontanen Figurenverlust“ in den ersten fünf Spielen ließen zunächst kein besonderes Resultat erwarten. Gerade noch rechtzeitig schalte er in den Blitzmodus und sammelte in den folgenden Partien Punkt auf Punkt. Nach einem Sieg gegen den am Ende Zweitplatzierten bestand zwischenzeitlich sogar die Aussicht auf mehr.

2016 - NRW-Blitz-Einzel
 Adrian Deleré (in der Mitte)

Der dritte Platz wurde mit einem NRW-Pokal belohnt. Außerdem konnte Adrian ausreichend Spielpraxis für das Mannschaftsturnier am Folgetag sammeln.

Detaillierte Turnierergebnisse finden sich auf der Homepage der Schachjugend NRW:
Ergebnisse Einzelblitz U14

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2016/06/adrian-wird-dritter-bei-der-nrw-jugend-blitz-einzelmeisterschaft/