«

»

Nov 01 2014

Beitrag drucken

Vier Rochade-Spieler qualifiziert

Vier Spieler von Rochade Emsdetten haben sich am vergangenen Freitag bei der Bezirksblitzeinzelmeisterschaft die Qualifikation für die Verbandsmeisterschaft gesichert. Neben Holger Lehmann, der hinter Benedikt Muschik von den Schachfreunden Neuenkirchen den zweiten Platz belegte, kamen auch Simon Hiller (Platz 3), Achim Müller (Platz 4) und Daniel Böhlich (Platz 5) weiter. Dieter Hemmers landete hinter Bernd Winnemöller (SC Steinfurt) auf dem undankbaren siebten Tabellenplatz.

Insgesamt nahmen 16 Spieler aus dem Schacbezirk Steinfurt teil. Die Verbandsblitzeinzelmeisterschaft wird voraussichtlich im Februar ausgetragen, der Spielort steht noch nicht fest. Hier die Abschlusstabelle:

 

 Platz Name Verein TWZ Punkte SB
 1.  Musckik  SF Neuenkirchen  2353  14,0
 3.  Lehmann  Rochade Emsdetten  2180  12,0
 3.  Hiller  Rochade Emsdetten  2059  11,5
 4.  Müller  Rochade Emsdetten  2146  10,5  65,25
 5.  Böhlich  Rochade Emsdetten  1827  10,5  62,25
 6.  Winnemöller  SC Steinfurt  2045  10,0
 7.  Hemmers  Rochade Emsdetten  1780   9,0
 8.  Freitag  SC Steinfurt  1736   8,5
 9.  Haselhorst  SC Steinfurt  1994   8,0
10.  Pfeifer  Rochade Emsdetten  1587   6,0
11.  Delere  Rochade Emsdetten  1523   5,0
12.  Gerighausen  SV Ibbenbüren  1679   4,0
13.  Schuulte  Rochade Emsdetten  1468   3,5
14.  Lachmuth  Rochade Emsdetten  1711   2,5  14,0
15.  Bahr  Rochade Emsdetten  1398   2,5  10,25
16.  Wiencker  Rochade Emsdetten  1378   2,5   9,75

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rochade-emsdetten.de/2014/11/vier-rochade-spieler-qualifiziert/